Alien Playfield

Aus AOWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Das Alien Playfield

Outzone.jpg

Weit draussen in den nicht bewohnbaren Gebieten von Rubi-Ka sammeln sich die Aliens um ihre grosse Attacke vorzubereiten. Die Unicorns haben in diesen Aussenzonen eine Basis errichtet um die Alienbedrohung zu bekämpfen und einzudämmen.

Um eine bessere Übersicht über das befallene Gebiet zu haben, wurden die Aussenzonen in 4 verschiedene Sektoren eingeteilt, die einzelnd betreten und überwacht werden können.

Wer sich der Gefahr gewachsen fühlt (Spieler ab Level 180+) kann dem Kampf gegen die Aliens beiwohnen.

Dafür haben die Unicorns extra Transportschiffe bereitgestellt, die bereitwillige Kämpfer nördlich vom ICC HQ im 10 Minutentakt abholen. Wer eines der Schiffe verpasst hat, braucht also nur auf der Landeplatform beim Beacon Tower auf das nächste warten.

Diese Schiffe bringen euch dann direkt zur Unicorn Basis, wo ihr zum einen auf einige Personen trefft, die euch Informationen über die Sektoren geben, wie der Barkeeper Chatty, der Omni-Tek Observer, Clan Liaison oder der Unicorn Bursar.

Ebenso habt ihr die Möglichkeit euch in der Basis mit einigen kleineren Gegeständen auszurüsten, wenn ihr diese vergessen haben solltet.

Wenn ihr die Sektoren betreten möchtet, so solltet ihr erstmal mit dem Unicorn Security Administrator reden der euch in die wichtigsten Aufgaben einweist. Danach könnt ihr den Linken der beiden Fahrstühle nehmen um euch von dort aus in die kleineren Sektoren zu wagen.

Sobald ihr euch als würdige Kämpfer ausgezeichnet habt, bekommt ihr zudem ein Decrypted Kyr'Ozch Data Core der euch erlaubt direkt in die Basis der Unicorns zu gelangen ohne auf das Transportschiff warten zu müssen. Außerdem erhaltet ihr damit Zutritt zum gefährlichsten Sektor, der sich beim rechten Lift befindet.

Sprecht vorher am besten einmal mit dem Unicorn Access Supervisor, dieser wird euch alles Wichtige erklären.


Zugang zum Alienplayfield

Playfield Ferry.jpg

Das Playfield erreicht man mit einer Raumfähre welche alle 10min von der Landeplattform vorm ICC Hauptquartier abfliegt.

Sobald man in Besitz der 3 Kyr'Ozch Data Core's ist, welche von den Generälen in den Playfields gedroppt werden, kann man diese gegen einen Decrypted Kyr'Ozch Data Core tauschen. Diesen kann man dann im Andromeda Playfield per Rechtsklick benutzen um ohne Fähre in das Alienplayfield zu gelangen.

Playfield 13:
Kyr'Ozch Data Core
A smooth yellow sphere which is said to contain unknown data. This example was recovered from Master Genesplicer - Cha'Khaz in Sector 13.

Umgewandelt
Encrypted Kyr'Ozch Key:
A disk containing encrypted information. This disk is identified by the key string "LUNG SEAL".

Playfield 28:
Kyr'Ozch Data Core
Description: A smooth green sphere which is said to contain unknown data. This example was recovered from Embalmer - Cha'Khaz in Sector 28.

Umgewandelt
Encrypted Kyr'Ozch Key:
A disk containing encrypted information. This disk is identified by the key string "O2 BURR".

Playfield 35:
Kyr'Ozch Data Core
Description: A smooth red sphere which is said to contain unknown data. This example was recovered from Field Marshal - Cha'Khaz in Sector 35.

Umgewandelt
Encrypted Kyr'Ozch Key:
A disk containing encrypted information. This disk is identified by the key string "SABLE".

 

Missionen vom Unicorn Security Administrator

Für jede der 3 Instanzen wird eine Mission benötigt. Mindestens einer pro Raidteam (gewöhnlich der Raidleader) muss die Mission vor Raidbegin beim Unicorn Security Administrator holen. Man findet ihn auf dem Zentralen Platz (Shop Terminal, AIPF Missionen) direkt am Zugang zum AIPF Lift.

Um eine Mission zu erhalten muss man in einem Team sein.


Playfield Missions.jpg

Alienplayfield Raid Instanzen

Seit dem Patch 17.10 wurden die Alienplayfields in Raid-Instanzen umgewandelt. Dadurch kann man die Instanzen nun jederzeit mit einer Raidgruppe betreten. Um eine Raidgruppe zu eröffnen muss man sich in einem Team befinden. Danach öffnent man das Raidfenster (Strg + Schift + R) und erstellt das Raid mit Hilfe des dafür vorgesehen Buttons.

Eine Raidgruppe kann bis zu 6 Teams umfassen also 36 Charakter. Dabei ist zu beachten dass die AIXP mit zunehmender Charakter Anzahl stark sinken. Als sinnvoll haben sich inzwischen Raidgruppen zwischen 8 und 12 Charakters erwiesen welche mindestens einen Enforcer und einen Doctor beinhalten sollten.

Bei der Missionsabgabe bekommen alle, sich in der Raidgruppe befindlichen Chars, einen Raidlock für das Playfield. Dadurch kann man das Playfield für 6h Realtime mit dem Char nicht mehr betreten. Das Betretten der anderen 2 Playfields ist aber weiterhin möglich.
Durch den Raidlock ergibt sich eine Besonderheit für das Alienplayfield 35. Hier ist es Vorteilhaft sich direkt bis zum Schiff und den Generälen vorzuarbeiten und erst nach dem Kill der Generäle das Playfield zu clearen.

Informationen über die Raidlocks kann man im Raidfenster über den entsprechenden Button abrufen oder im Chat per Commando "/raid locks".


Playfield area.jpg

Die neuen Nanos aus dem AIPF

Mit dem Patch 17.10 wurden neue Nanos für jede Profession eingebunden. Die Nanos müssen, zusammengebaut werden. Die benötigten Teile dafür findet ihr in den Aliensectoren 13, 28 und 35. Hier gehts zur Bastelanleitung.

Hier kommt eine Liste der neuen Nanos.

Browsererweiterungen
In anderen Sprachen